… oder auch Uferverbauungen sind Massnahmen zur Sicherung von freifliessenden Gewässern. Man nutzt diese auch um Ruhezonen für verschiedene Arten zu schaffen und damit die Strukturvielfalt eines Geässers zu erhöhen. Beispiele für Uferverbauungen sind Faschinen, Raubäume, Flechtzäune