Project Description

Zu den Wasserwerken, die unmittelbar nach der Verlängerung des St. Albanteiches entstanden, gehören das Brunnwerk St. Jakob mit seinem markanten Hochreservoir und, schräg vis-à-vis, die Walkmühle der Weberzunft. Die Liegenschaft wird heute von der Pro Senectute genutzt.

Bild Nr. 2 Staatsarchiv Basel-Stadt, Bildbezeichnung: BILD 9, 19 Albanteich bei Spinnerei St. Jacob Brüglingerweg 21.25